nom3

(m)eine Rezeptsammlung

Sunday, 30. December 2012

Schinken-Salbei-Frittata

Frittata al proscuitto cotto e salvia

Die italienische Verwandte des Omeletts existiert in hunderten Variationen - hier eine mit saftigem Kochschinken und aromatischem Salbei. Da sie auch erkaltet noch gut schmeckt, ist sie auch ein idealer Begleiter für Picknick oder Büro.
Für  Personen
Nährwerte pro Person
Kalorien471 kcal
  aus Fett66%
  aus Kohlenhydraten3%
Eiweiß38 g
Fett35 g
Kohlenhydrate4 g
Schinken-Salbei-Frittata

Die Eier mit Schlagsahne und Parmesan verquirlen.

Den Kochschinken würfeln. Den Salbei waschen, trockenschütteln und grob hacken. Beides unter die Eiermasse rühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Butter in einer Pfanne zerlassen und die Eiermasse hineingießen. Auf niedriger Stufe stocken lassen, bis die Unterseite goldbraun gefärbt ist. Wenden und die andere Seite ebenfalls goldbraun anbraten.

In Stücke teilen und servieren.

Nach einem Rezept aus "Der Silberlöffel"