nom3

(m)eine Rezeptsammlung

Saturday, 01. February 2014

Maccheroni alla Chef

Jahrelang war die "Nr. 17" mein Leibgericht bei unserem Stammitaliener. Der ist jetzt 200 km weit weg und die Speisekarte ist auch nicht mehr dieselbe - also ist Selberkochen angesagt!
Für  Personen
Nährwerte pro Person
Kalorien963 kcal
  aus Fett51%
  aus Kohlenhydraten35%
Eiweiß34 g
Fett55 g
Ballaststoffe9 g
Kohlenhydrate85 g
Maccheroni alla Chef

Den Brokkoli behutsam in der Mikrowelle (er soll grün und knackig bleiben) oder bei Zimmertemperatur fast ganz auftauen lassen. Größe Röschen in mundgerechte Stücke schneiden.

Die Champignons putzen, größere Exemplare vierteln, kleinere halbieren. Die Knoblauchzehen abziehen. Salzwasser für die Nudeln zum Kochen bringen und die Nudeln darin garen.

In der Zwischenzeit das Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Den Knoblauch in das heiße Öl pressen und kurz anrösten. Die Hitze ein wenig herunterschalten, die Butter in die Pfanne geben und schmelzen lassen, dann die Pilze und den Brokkoli dazugeben. Unter häufigen Rühren rundum andünsten, bis die Champignons Farbe annehmen.

Die Tomatenstücke und die Sahne dazugeben und alles aufkochen lassen. Einköcheln lassen, bis die Nudeln fast gar sind (1 Minute früher als die auf der Packung angegebene Kochzeit). Die Nudeln abgießen und zur Sauce in die Pfanne geben. Gut unterrühren und 1-2 Minuten fertigkochen lassen, bis die Nudeln al dente sind.

Den Parmesan unter die Sauce rühren und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.